December 20 2016 - Ref No: PRMalvernPanalytical

Malvern und PANalytical freuen sich, die Fusion ihrer Geschäftsaktivitäten zum 1. Januar 2017 bekannt geben zu können. Beide Firmen gehören zum Mutterkonzern Spectris plc und agieren im Unternehmensbereich Materialanalyse.

Beide Firmen sind weltweit führende Anbieter von Analysesystemen – PANalytical im Bereich der Materialanalytik und Charakterisierung mit Röntgenstrahlung, Malvern Instruments auf dem Gebiet der Material- und biophysikalischen Charakterisierung. Die vereinten Kräfte stärken die Marktposition in der Materialanalyse und ermöglichen einen effizienten Einsatz der firmenspezifischen Stärken für deren gemeinsamen Märkte – von Baustoffen und Pharmazeutika über Metalle bis hin zu Nanomaterialien.

Man ist davon überzeugt, dass diese erweiterte Zusammenarbeit einen deutlichen Mehrwert für Märkte und Kunden darstellt, bei dem die beiden starken Marken und deren hochqualifizierten Mitarbeiter eine umfangreichere Produkt-, Lösungs- und Dienstleistungspalette bereitstellen können.

Malvern und PANalytical arbeiten eng zusammen, um eine reibungslose und effektive Zusammenführung zu gewährleisten und die üblich hochwertige Kundenbetreuung zu garantieren. Die fusionierte Unternehmensgruppe wird auch weiterhin in die Technologien von Malvern und PANalytical sowie in deren hochqualifizierte Mitarbeiter investieren.

Der für den Spectris-Unternehmensbereich Materialanalyse verantwortliche Business Group Director Eoghan O’Lionaird erklärt: „Dies ist eine großartige Zeit für Malvern und PANalytical. Die Fusion der beiden Unternehmen ermöglicht uns, neue Ressourcen zu nutzen, um unser Angebot weiter auszubauen und unseren Kunden dadurch einen großen Mehrwert zu bieten. Wir sind bestrebt, eine reibungslose Zusammenführung zu gewährleisten und werden aktiv mit unseren Kunden zusammenarbeiten, um die erweiterten Kräfte für ihre Anforderungen zu nutzen.“

Für mehr Information zu dieser Pressemitteilung kontaktieren Sie bitte:

Verena Klenk 
Marketing Manager Deutschland
Malvern Instruments GmbH
Rigipsstr. 19
71083 Herrenberg
Tel: 0049 (0) 7032 977711
Fax: 0049 (0) 7032 77854
Verena.Klenk@malvern.com