Die Hydro EV ist mit einer einzigartigen Eintauch-Zentrifugalpumpe und einem Rühreraufbau ausgestattet, der eine schnelle und vollständige Dispergierung in Standard-Laborbechergläsern erzielt und wobei das Volumen des Dispergiermittels nach der jeweiligen Anforderung der Applikation recht genau eingehalten werden kann. Nach der Messung kann der Dispergierkopf aus dem Becherglas herausgehoben werden, was eine schnelle Reinigung und Rückgewinnung der Proben ermöglicht.

  • Kann mit 600 mL- und 1000 mL-Laborbechergläsern verwendet werden.
  • Die integrierte 40-W-Ultraschallsonde gewährleistet eine schnelle Agglomeratdispergierung.
  • Eintauch-Zentrifugalpumpe und Rührer.
  • Die Probe kann nach der Analyse leicht wiedergewonnen werden.
  • Chemisch kompatibel mit einer Vielzahl organischer und anorganischer Dispergiermittel.
  • Pumpe, Rührer und Ultraschallsonde sind vollständig durch die Software steuerbar.
  • Integrierte Beleuchtung des Probengefäßes.