Emulsionen und Cremes sind kolloidale Systeme, die in einer Vielzahl von Branchen weit verbreitet sind, darunter Lebensmittel, pharmazeutische Industrie, Haushaltschemikalien, Petrochemikalien und Spezialchemikalien. Sie bestehen aus einer in einer kontinuierlichen flüssigen Phase dispergierten Phase und sind thermodynamisch instabil.

Malvern bietet eine umfassende Auswahl von einfach zu bedienenden Instrumenten zur Messung von Partikelgröße, Zetapotenzial und Rheologie an, die zur Untersuchung der Eigenschaften von Emulsionen und Cremes in einer Vielzahl von Branchen eingesetzt werden können. Diese Systeme und unser Branchen- und Anwendungs-Know-how unterstützen Sie bei folgenden Aufgaben:

  • Verringern der Rezepturentwicklungszeit von Emulsionen und Cremes
  • Optimieren der Rezeptur von Emulsionen und Cremes
  • Untersuchen des Brechens von Emulsionen und Cremes im Laufe der Zeit und unter Druck
  • Untersuchen der Einflüsse von Temperatur, Erschütterung (z. B. beim Transport) und Zeit auf die Produktperformance
  • Optimieren der Produkteffizienz
  • Verbessern der Stabilität und Qualität von Rezepturen für Emulsionen und Cremes
  • Sicherstellen optimaler Produkt- und Prozessperformance
  • Verringern der zur Markteinführung neuer Materialien erforderlichen Zeit

Wissensdatenbank

Kostenloser Zugang zu Webinaren, White Papers, System-Handbüchern uvm.