Basierend auf 35 Jahren Erfahrung auf dem Gebiet der Sprayanwendungen liefert der Malvern Spraytec Daten, welche für das vollständige Verständnis von Spray- und Zerstäubungsprozessen erforderlich sind. Er erfüllt folgende Funktionen:

  • Messungen in einem weiten Größenbereich (0,1-2000 Mikrometer), ohne dass die ständige Änderung der Optiken erforderlich ist.
  • Erfassen schneller Änderungen der Tröpfchengröße mit der Zeit durch die Aufnahme von bis zu 10.000 Messungen pro Sekunde.
  • Bereitstellen genauer, konzentrationsunabhängiger Ergebnisse, durch Verwendung einer patentierten Mehrfachstreuungsanalyse.
  • Charakterisieren breiter Spraywolken ohne eine optische Kontamination zu riskieren.
  • Einfaches Aufzeigen der dynamischen Änderungen der Spray-Partikelgröße durch die einzigartige Analysesoftware für den Größenverlauf.

Wissensdatenbank

Kostenloser Zugang zu Webinaren, White Papers, System-Handbüchern uvm.